Überraschende Momente der Freude an einem gewöhnlichen Tag

Meilensteinmomente werden kommen und gehen, aber ich stehe hier und warte und hoffe auf mehr von den kleinen Dingen, mehr von diesen stillen Momenten der Freude.

Es geht um Kleinigkeiten.

Ich habe schon lange die Geduld verloren, die ich früher für die Mathe-Hausaufgaben der sechsten Klasse hatte. Oder, um ehrlich zu sein, ich war nie wirklich gut in Mathe der sechsten Klasse, aber ich versuche trotzdem, meinem jüngsten Sohn bei seiner nächtlichen Matheaufgabe zu helfen, und ich bin nicht so geduldig, wie ich sein könnte. Mein ältester Sohn ist für diese Woche vom College nach Hause und entlässt mich mit: Warum schreist du ihn an? gefolgt von, ich habe diese Mutter. Ich schleiche mich ins Familienzimmer, beobachte sie aber heimlich; ihre Köpfe sind zusammengekrümmt, der Kleine und der Große, und ich spüre einen körperlichen Schmerz. Zu sehen, wie die Menschen, die Sie lieben, sich lieben, ist eine der größten Freuden des Lebens.



Mama denkt über die Freude an den kleinen Dingen des Lebens nach.

[Sehr geehrte ältere Geschwister: Was Sie wissen müssen, bevor Sie das College verlassen]

Ich dachte einmal, dass Freude von den großen Meilensteinen wie kommt Hochzeiten, Schulabschlüsse, Bar Mizwa oder die Geburt eines Kindes. Aber vielleicht bin ich einfach zu neurotisch dafür. Für mich sind diese großen Ereignisse immer voller Angst. Wer wird am Tag des großen Ereignisses mit der Pest aufwachen, denn seien wir ehrlich, Sie wissen, dass jemand es tun wird. Haben alle Spaß auf der Party, sogar die finsteren alten Leute mit den Ohrstöpseln? Hat jeder die passende Kleidung? Ich meine, diese Hose hat ihm vor zehn Minuten gepasst. Kann ein Teenager in einer Woche aus seinen Kleidern herauswachsen?

Ich habe festgestellt, dass mein Glück in den kleinen Momenten der Freude entsteht, die mich während eines gewöhnlichen Tages beschleichen; der erste Schluck heißen Kaffee an einem kalten Morgen und das morgendliche Telefongespräch mit meinen täglichen Anrufern, um mich nach der Nacht wieder zu verbinden. Dann gibt es die Momente, die reine Sinnesfreuden sind; das Gefühl der Sonne auf Ihrem Gesicht nach einem langen, grauen Winter, der Anblick eines wunderschönen Sonnenuntergangs oder der Nervenkitzel, Ihr Lieblingslied im Radio zu hören.

[Mehr über das Elternsein einer Mutter hier.]

Andere Momente der Freude können Sie überraschen. Es gibt den Moment, in dem Sie feststellen, dass Sie eine Verbindung zu jemandem hergestellt haben und Ihre Beziehung zu einem Bekannten sich zu einer Freundschaft vertieft hat. Kürzlich traf ich jemanden, der mir erzählte, dass eine längst vergessene Sache, die ich ihr vor Jahren gesagt hatte, ihr damals großen Trost spendete. Das war ein freudiger Moment für mich.

Aber die puristischen Glücksmomente sind für mich, wenn ich sehe, wie meine Kinder als Erwachsene miteinander umgehen. Großer und mittlerer Laden jetzt zusammen, berate dich über Mode, rede über Beziehungen und ich denke mir, du warst dabei. Sie haben diese Brüder gefördert, die jetzt in der Lage sind, Rat, Unterstützung, Ermutigung und Liebe zu geben und zu empfangen.

Meilensteinmomente werden kommen und gehen, zusammen mit den damit verbundenen Belastungen, aber ich stehe hier und warte und hoffe auf mehr von den kleinen Dingen, mehr von diesen stillen Momenten der Freude.

Verwandt:

Die ersten fünfundzwanzig Jahre sind die schwersten

Geschwister unerreicht

Teenager: Ich möchte mich an diese letzte Zeit erinnern