10 Dinge, die Sie unbedingt über den SAT wissen müssen

Es gibt so viele neue Informationen über die SAT. Hier sind die zehn neuen Dinge, die Sie über den neuen SAT-Test wissen müssen.

Ich dachte, ich wüsste viel über den SAT. Schließlich habe ich es genommen und meine drei Kinder auch, immer und immer wieder.

Ich wusste, wie man Bücher zur Prüfungsvorbereitung kauft und Tutoren anstellt. Ich wusste, dass Sie Ihr Kind eines Samstagmorgens früh abgesetzt haben, eine Handvoll Bleistifte Nr. 2 und einen Taschenrechner in der Hand und oft noch ihre ausgebeulten Flanell-Pyjamahosen tragen. Ich wusste, dass du sie Stunden später nervös abgeholt und versucht hast, nicht zu sagen: Wie ist es gelaufen? bevor sie überhaupt ins Auto gestiegen sind.



So viel hat sich am SAT geändert, seit wir es genommen haben.

Was Sie über den SAT wissen müssen

Während Sie vielleicht immer noch den Drang unterdrücken möchten, sie mit Fragen zur Prüfung zu überhäufen, hat sich so viel geändert. Auch wenn Sie denken, dass Sie über den SAT Bescheid wissen, und eines Ihrer Kinder die Prüfung abgelegt hat, Ihre Informationen also nicht aus den 1980er Jahren stammen, bleiben Sie bei mir, es gibt noch so viel mehr zu lernen.

  1. Der SAT wird überall akzeptiert, an jeder einzelnen Hochschule und Universität.
  2. Der SAT wurde neu gestaltet und misst jetzt, was unsere Teenager bereits in der High School lernen. Es ist ein Spiegelbild ihrer High-School-Kursarbeit. Sicher, sie müssen üben (Sie würden nicht auf ein Fußballfeld für ein Spiel laufen, ohne vorher zu üben), aber sie müssen keine neuen Inhalte oder Fähigkeiten oder Tricks lernen. Sich auf den SAT vorzubereiten bedeutet jetzt, das im Klassenzimmer Gelernte zu wiederholen.
  3. Es gibt keine SAT-Vokabularwörter. Ja, weg. Diese Wörter, die niemand im wirklichen Leben verwendet hat, sind nicht mehr Teil der Prüfung.
  4. Die SAT-Mathe-Testfragen verwenden eine einfache, unkomplizierte Sprache und sehen aus wie die Inhalte, die Ihr Teenager in seinen Highschool-Klassen sieht. Es gibt keine kniffligen Fragen oder unklare Formulierungen. Der Mathematikteil besteht aus zwei Teilen mit einer Pause zum Verschnaufen dazwischen.
  5. Es gibt keinen naturwissenschaftlichen Abschnitt im SAT, aber sie finden stattdessen naturwissenschaftliche Konzepte in den Lesepassagen. Für jedes Kind, das Wissenschaft abschreckend findet, ist dies ein großes Plus.
  6. Es gibt keine Strafe für das Raten. Wenn Kinder eine Ahnung haben, dass eine bestimmte Antwort richtig ist, sollten sie raten, da sie keine Punkte verlieren, wenn sie falsch liegen.
  7. Der SAT-Aufsatz ist optional. Manche Hochschulen wollen das, andere nicht. Jeder Teenager kann seine Entscheidung basierend darauf treffen, wo er sich bewirbt. Kinder, die den SAT-Aufsatz für ihre College-Bewerbung nicht benötigen, müssen keine unnötige zusätzliche Arbeit leisten.
  8. Irgendwann waren die Regale in meinem Kinderzimmer hoch gestapelt mit dicken SAT-Vorbereitungsbüchern. Ich habe all diese Übungsbücher gekauft, weil meine Kinder das Gefühl hatten, dass das Einzige, was ihnen bei der Vorbereitung auf den SAT am meisten geholfen hat, einfach die zeitgesteuerten Übungstests waren. Aber um Übungstests zu bekommen, habe ich unser Haus mit großen dicken Wälzern gefüllt. Nicht mehr. Es gibt acht KOSTENLOSE echte SAT-Tests in voller Länge, die Highschooler auf der Website des College Board verwenden können. Sie können die Tests herunterladen, den Lösungsschlüssel wie am Testtag eingeben und dann eine App auf ihrem Telefon verwenden, um ihn zu scannen und ihre Prüfung sofort zu bewerten.
  9. Eine unserer Lieblingsänderungen am SAT ist wirklich revolutionär. Der einzige beste Weg, sich auf den SAT vorzubereiten, ist jetzt völlig kostenlos. Benutzen Ihre Kinder die Khan Academy? Du wirst mir danken. So lernen meine Kinder für Prüfungen und wiederholen Material aus fast allen Klassen. Das Material der Khan Academy ist umfassend und der Unterricht ist von höchster Qualität. Jetzt wird dasselbe leistungsstarke Lehrmittel mit dem College Board zusammengearbeitet, um die offizielle SAT-Übung zu erstellen, die Ihren Schülern helfen kann, sich auf die Prüfung vorzubereiten und ihre Punktzahl zu verbessern.
  10. Sobald Ihr Kind seinen PSAT/NMSQT gemacht hat (oder nachdem es online gegangen ist und einen diagnostischen Test gemacht hat), er kann seine PSAT/NMSQT-Ergebnisse mit seinem Khan Academy-Konto verknüpfen und erhalten Sie einen kostenlosen, personalisierten Studienplan, der darauf basiert, was er während des Tests gut gemacht hat und wo er mehr Hilfe benötigt. Während er übt und zeigt, dass er den Stoff beherrscht, werden die Fragen anspruchsvoller, um ihn auf den Testtag vorzubereiten. Teenager, die mindestens 20 Stunden mit der Khan Academy trainierten, sahen im Durchschnitt einen bemerkenswerten Zuwachs von 115 Punkten in ihren Ergebnissen zwischen dem PSAT/NMSQT und dem SAT. Durch Registrierung auf der Website des College Board , Schüler und ihre Eltern erhalten Zugriff auf eine riesige Fülle von Informationen über Stipendien , Studium und Beruf. Eltern der neunten und zehnten Klasse können diese Gelegenheit nutzen, um ihren Kindern dabei zu helfen, aufs College zu gehen und dafür zu bezahlen. Der College-Going-Prozess ist kompliziert, aber dies ist der kostenlose Zugang zu Experteninformationen.

Der SAT hat einige wichtige Änderungen erfahren, die die Prüfung zu einer großartigen Wahl für unsere Kinder bei der Auswahl einer College-Aufnahmeprüfung machen. Alle Änderungen sollen es den Schülern ermöglichen, ihre besten Arbeiten zu präsentieren. Wenn Ihr Schüler seine PSAT/NMSQT-Ergebnisse erhalten hat, ist es wichtig zu wissen, dass mit dieser Prüfung Stipendien in Höhe von über 160 Millionen US-Dollar verbunden sind.

SpeichernSpeichern

SpeichernSpeichern

SpeichernSpeichern

SpeichernSpeichern

SpeichernSpeichern

SpeichernSpeichern