Das Geheimnis meines Vaters, uns aus dem Bett zu holen, war wirklich eine Lektion fürs Leben

Mein Vater liebte und wurde gleichermaßen geliebt. Damit hat er eine Welt geschaffen, in der jeder von uns gerne leben würde.

Als ich aufwuchs, war es nicht einfach, meine Brüder oder mich aus dem Bett zu bekommen. Meine Mutter hatte schon früh genug von der Rigamarole (es war eine ziemlich hoffnungslose Angelegenheit) und bis zur High School wurde die Aufgabe, uns pünktlich zur Bushaltestelle zu bringen, meinem Vater überlassen.

Es war der Job meines Vaters, meinen Bruder und mich morgens aus dem Bett zu holen. (Kelly Corrigan)



Seine Methode war, ein Fenster zu öffnen und zu brüllen Hallo Welt! worauf die Welt antworten würde, Hallo Georgie!

Sein imaginäres Hin und Her ging weiter:

Ich komme da raus, um dich zu holen, Welt!

Ich warte auf dich, Georgie!

Dann kam er Zimmer für Zimmer zu uns und sagte uns, dass ein großartiger Tag hier war. Langsam würden die Füße den Boden berühren.

Eine Welt, die auf dich wartet, die deinen Namen kennt? Das ist ein guter Ort, ein Ort, an dem Sie willkommen geheißen und erwartet werden, an dem Sie sich einmischen und etwas bewegen können.

Ich habe an diese grundlegenden Ideen geglaubt, bevor ich sie benennen konnte.

Hallo Welt

Hallo Welt! ist ein Buch für alle, die einen großen Schritt in ein neues Abenteuer wagen, einschließlich Absolventen.

Mein Vater lehrte mich viel über die Macht, Fragen zu stellen und die Welt zu entdecken

Die andere lebensverändernde Gabe, George Corrigans Tochter zu sein, war, ihn dabei zu beobachten, wie er Menschen entdeckte. Tara, das Mädchen im Feinkostgeschäft, das sein Sandwich gemacht hat, Candy, seine Reinigung, Pete an der Tankstelle, Jimmy auf einer Zugfahrt. Er lernte ihre Namen. Er wusste einiges über sie. Sie freuten sich darauf, ihn zu sehen. Im Lauf seiner Zeit begegnete er Hunderten dieser Menschen. Und es machte seine Tage anders als die anderer Völker.

Diese Welt, in der er lebte, war spektakulär, wie eine Party. Ich erkannte viel später, dass er diese Welt jeden Tag durch sein Interesse geschaffen hat. Er stellte Fragen. Er könnte Tara nach dem College auf ihrem Sweatshirt fragen und herausfinden, dass ihr älterer Bruder an die Penn State geht, und das könnte dazu führen, dass er herausfindet, dass sie an einen so kleinen Ort wie das Swathmore College gehen möchte, und vielleicht würde er herausfinden, dass sie so gerne liest sie will Englischmajor werden und das alles wäre sehr interessant für ihn, einprägsam, ein Startplatz für das nächste Mal.

Er könnte herausfinden, dass Jimmy letztes Jahr mit dem Zug nach Prag gefahren ist, indem er gefragt hat, woher er diesen tollen Hut hat. Er wusste, dass Candy mit ihrer Tante die chemische Reinigung gegründet hatte und dass letztes Jahr ein hartes Geschäft war, aber die Dinge sahen jetzt besser aus und sie dachte, dass es daran lag, dass mehr Frauen arbeiteten und daher mehr Kleidung professionell gereinigt werden musste.

Es gibt Forschungen darüber der Wert der sogenannten schwachen Bindungen — die peripheren Verbindungen von Nachbarn und Ladenbesitzern und Mitpendlern. Aber ich habe meinen eigenen Beweis. Mein Vater liebte und wurde jeden Tag gleichermaßen geliebt, direkt vor meinen Augen, und dabei schuf er eine Welt, in der jeder von uns gerne leben würde.

Hallo Welt ! ist eine Zusammenfassung dessen, was ich an seiner Seite gelernt habe.

Mehr zu lesen:

Du bist gut genug, sagte mein Vater, vertrau mir