Der perfekte Brief an mein College-Kind

Wenn ich von einem Elternteil höre, der sich die Zeit nimmt, seinem College-Schüler eine herzliche Botschaft zu schreiben, werde ich daran erinnert, dass es an der Zeit ist, einen Brief zu schreiben.

Sie kennen diese wunderbaren, von Herzen kommenden Briefe, die Mütter in die Lagertaschen ihrer Kinder stecken oder in Studentenwohnheimen hinterlassen, die mit Weisheit und Liebe lebenslange Andenken sind? Ja, nun, ich habe noch nie so etwas geschrieben. Jedes Mal, wenn ich von einem wunderbaren Elternteil höre, der sich die Zeit und Sorgfalt nimmt, so etwas zu komponieren Schreiben an ihren College-Studenten , Ich habe mich für ein paar Momente als aufgegebener Elternteil verprügelt. Und dann verspreche ich mir das nächste Mal.

Hier ist, warum Sie einen Brief schreiben müssen, den Ihr Teenager lesen kann, nachdem Sie ihn vom College verlassen haben.



Und da ich mir ziemlich sicher bin, dass ich in der Eile, meinen dritten Sohn aufs College zu schicken, wieder einmal diesen perfekten Brief nicht schreiben kann, hier ist, was ich hätte sagen können, wenn ich mich zusammenreißen könnte.

Was ich meinem Sohn sagen möchte, wenn er mit dem College beginnt

College ist ein Privileg

Sicher, ich habe erwartet, dass du gehst, und du wiederum hast nicht weniger von dir erwartet. Aber das ändert nichts an der Tatsache, dass es ein Geschenk wie kein anderes ist, vier Jahre lang zu lernen, zu wachsen und sich fast ausschließlich auf sich selbst zu konzentrieren. Bevor Sie den Campus betreten, denken Sie durch die Menschheitsgeschichte und versuchen Sie zu erraten, wie vielen Menschen diese Gelegenheit gegeben wurde. Erst nachdem Sie erkannt haben, wie selten und besonders dieses Geschenk ist, helfe ich Ihnen, in Ihren Schlafsaal zu ziehen.

Die besten vier Jahre deines Lebens

Sie haben es schon hundertmal von Erwachsenen gehört, und es mag stimmen, aber es ist nicht automatisch so. Nehmen Sie alles in sich auf, was eine Universität zu bieten hat . Füllen Sie Ihren Teller mit seinen akademischen, sportlichen, kulturellen und sozialen Angeboten. Nie wieder wird das Leben Jugend, Freiheit, Möglichkeiten und Ressourcen in dieser berauschenden Kombination miteinander vermischen. Wenn dies die allerbesten Jahre sein sollen, müssen Sie sie dazu machen.

Die ersten Wochen des Colleges sind eine Zeit wie keine andere

Jeder wird Sie kennenlernen wollen, und es wird keine der sozialen Unbeholfenheiten geben, die normalerweise damit einhergehen, wenn Sie auf jemanden zukommen und mit völlig Fremden sprechen. Vergeuden Sie dieses kurze Zeitfenster nicht, es wird sich nie wieder ergeben.

Trinkdilemma

Sie befinden sich jetzt an einem Ort, an dem Alkohol sowohl stillschweigend erlaubt als auch gesetzlich verboten ist. Das einzige, was zwischen Ihnen und einer sehr schlechten Erfahrung steht, ist Ihr eigenes gutes Urteilsvermögen. Aber hier ist der schwierige Teil. Sie müssen dieses gute Urteilsvermögen genau in dem Moment walten lassen, in dem es bereits durch Alkohol beeinträchtigt ist.

Freunde in der High School zu sein war einfach

Sie saßen in denselben Klassen oder machten dieselben Aktivitäten wie Ihre Highschool-Freunde. Im College ist es etwas mehr Arbeit, Freundschaften zu pflegen. Nach dem College ist es viel mehr Arbeit. Die Investition in Freundschaften zahlt sich jetzt für immer aus, wirklich für immer.

Mit denen leben, die dich lieben

Es ist Ihr Glück, nie an einem Ort gelebt zu haben, an dem Sie niemand liebte oder sich ehrlich gesagt auch nur ein bisschen um Sie kümmerte. Am Anfang ist das College dieser Ort. Trotz des äußeren Jubels aller in den ersten Wochen des Studiums wirst du keine wirklichen Freunde haben. Sicher werden Sie einige Kinder kennen, aber das sind noch keine wahren Freunde. Sie sind immer noch nur Bekannte, die Sie wirklich mögen. Es ist besser, unter denen zu leben, die man liebt, aber es braucht Zeit und nur du kannst es schaffen. Das College wird besser nach diesem ersten Thanksgiving.

Machen Sie sich nichts vor, ich war 18

Wenn du mich ansiehst, siehst du wahrscheinlich Mama und Alt. Täusche dich nicht. Keine Faser meines Körpers hat vergessen, wie es sich anfühlt, 18 zu sein . Wenn Sie ein Problem haben, sprechen Sie mit mir. Wenige Dinge, die Sie sagen werden, werden mich schockieren, und es besteht jede Chance, obwohl zugegebenermaßen nur eine Chance, dass ich einen guten Vorschlag habe. Und obwohl das Gesetz Sie möglicherweise als Erwachsenen anerkennt, verspreche ich Ihnen, dass Sie noch viel zu lernen haben.

Ich habe dich jeden Augenblick deines Lebens geliebt. Selbst während du dich auf deinen Auszug vorbereitest, schockiere ich mich selbst, indem ich dich noch mehr liebe. Diese Liebe kommt ohne Bedingungen, aber das Leben nicht. Wenn es Dinge gibt, die Sie erreichen möchten, Wissen, das Sie erwerben möchten, Freunde, die Sie finden möchten, liegt es jetzt ganz bei Ihnen.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Meine Söhne etwas weniger kennen

Warum Mütter weinen, wenn sie ihre Teenager am College verlassen