Ein Eimer alter Baseballs und Opas Note gehen viral

Ein Großvater räumte seinen Keller auf und fand einen Eimer mit alten Bällen. Er ließ sie mit einer Notiz für die Eltern am Schlagkäfig zurück.


Randy Long räumte gerade seine Garage auf, als er auf einen Eimer mit gebrauchten Bällen stieß. Er stellte den Eimer bei einem örtlichen Schlagkäfig ab, wo er seinem Sohn und Enkel Bälle zuwarf.

Da ist nichts Ungewöhnliches.



Aber Long befestigte eine Notiz an dem Eimer das hat bei vielen eindeutig einen Nerv getroffen, und jetzt ist der ganze Vorfall viral geworden.

Auf dem Zettel stand, dass die Bälle frei seien und er hoffe, dass jemand sie benutzen könne. Er fügte hinzu, dass ich sie meinem Sohn und Enkel für unzählige Runden vorgeworfen habe. Longs Sohn ist 46, sein Enkel 23 und beide sind weggezogen. Mit 72 Jahren sagte Long in seiner Notiz, dass er alles geben würde, um ihnen ein paar Eimer zu werfen.

Er erinnert andere Eltern daran, diese Zeit zu schätzen, weil sie so schnell vergeht. Und in einem Nachsatz fordert er die Eltern auf, ihre Kinder zu umarmen und ihnen bei jeder Gelegenheit zu sagen, dass Sie sie lieben!

Ethan Anderson, der 23-jährige Enkel, auf den sich Mr. Long in seiner Notiz bezog, twitterte die Notiz seines Opas und die Geschichte nahm ein Eigenleben an. Viele Leute haben retweetet und gesagt, dass es für sie am lohnendsten ist, Zeit mit ihren Kindern zu verbringen. Andere sagten, sie seien von dem Tweet tief betroffen.

Anderson erschien in den nationalen Nachrichten wo er allen versicherte, dass er und sein Großvater bald zusammenkommen würden, um ein paar Bälle herumzuwerfen.

Der Tweet kam wirklich an und zwar nicht nur bei Sportvätern, sondern bei uns allen. Der Lauf der Zeit ist eines der erstaunlichsten Dinge, die wir als Eltern erleben. In einer Minute coachst du ein kleines Kind und fünf Minuten später starrst du zu ihm auf und fragst dich, wie um alles in der Welt du dorthin gekommen bist.

Und alles, was wir als Eltern wirklich tun können, ist, sie festzuhalten, während wir sie haben.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

Yale-Studie: Eltern, die Wärme zeigen, haben weniger Konflikte mit Teenagern