Freshman Dean bietet beste Beratung für College-Studenten

Dr. Robert J. Parmach ist Studiendekan am Fordham College. Seine Ratschläge für College-Studenten sind unvergessliche Lektionen fürs Leben.

Hier sind 10 wichtige Ratschläge für College-Studenten von einem Freshman Dean:

1. Erscheinen Sie zehn Minuten früher zu allen geplanten Terminen.

Es wird Stress abbauen und Ihnen die Möglichkeit geben, unvorhergesehene Probleme zu verhandeln. Die Leute werden sich daran erinnern. Rufen Sie in dem seltenen Fall, dass Sie sich verspäten, vorher die entsprechende Person an.



2. Bei der Qualität gibt es keine Abkürzungen.

Kennen und erfüllen Sie Ihre Verantwortlichkeiten, ob für einen Kurs, außerschulische, Beziehung oder Job. Qualität erfordert Ihre Aufmerksamkeit und Sorgfalt.

Freshman Dean bietet Beratung für College-Studenten

3. Seien Sie geduldig und hören Sie zu.

Studieren und Nachdenken führen zu Demut. Du wirst weise, weil du erkennst, dass niemand, einschließlich dir selbst, allwissend ist und ein Monopol auf Wissen hat. Wenn Sie dies erkennen, werden Sie auch zugänglicher.

4. Wenn Ihr Bauchgefühl darauf hindeutet, dass etwas nicht stimmt, dann hören Sie darauf.

Es ist Ihr ethisches Gewissen, Ihr kritischer Verstand und Ihre Werte, die alle gleichzeitig zu Ihnen sprechen. Unterdrücke es nicht.

5. Wenn Sie sich unverantwortlich, schuldig oder unvorbereitet fühlen, sagt Ihnen der gesunde Menschenverstand, dass Sie diese Dinge sind.

Täusche dich nicht. Sobald Sie wissen, können Sie nicht nicht wissen.

6. Wenn Sie älter werden und mehr Verantwortung in Ihrer Karriere und Familie übernehmen, vermeiden Sie die Versuchung, zu übertreiben und zu jammern.

Niemand möchte mit solchen Leuten zusammen sein.

7. Diktion ist ein mächtiges Werkzeug.

Verwenden Sie Ihre Worte sorgfältig. Sagen Sie, was Sie meinen, und meinen Sie, was Sie sagen. Auch wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Ideen auszudrücken, arbeiten Sie weiter daran, sie besser zu artikulieren. Oft kann es nützlicher sein, an der Klärung eines Problems zu arbeiten, als es zu lösen.

8. Zeigen Sie jeden Tag jemandem Ihre Dankbarkeit – Gott, Buddha, Allah, den Eltern, der Lebensgefährtin, dem Verkäufer.

Wir sind soziale Wesen, die von und mit anderen lernen. Erkenne die unangekündigten Lehrer und Gesprächspartner in deinem Leben an. Du bist auch eins zu jemandem.

9. Finden Sie Humor im Leben – wenn Sie studieren, sich für einen Job bewerben, jemanden zu einem Date einladen oder mit Freunden abhängen.

Eine intelligente und gebildete Person muss nicht langweilig, kalt oder abweisend sein. Die meisten intelligenten und gebildeten Menschen, die ich kenne, sind lustig.

10. Einem zerknirschten Menschen zu vergeben bedeutet, ihn noch mehr zu lieben.

Vergessen Sie nicht, dass wir manchmal diese Person sind, die Vergebung von anderen und sich selbst sucht.

Verwandt:

Akademische Fehler von Studienanfängern (und wie man es besser macht)

Rufen Sie Ihren College Freshman an

College-Checkliste: Die beliebtesten Wohnheim-Extras

Robert J. Parmach, PhD, Erstsemester-Dekan, Fordham College, Rose Hill, New York. Dieser Beitrag erschien ursprünglich auf der Fordham College Website und erscheint hier mit Genehmigung von Dr. Parmach