Hier sind 8 Dinge, die ich beim zweiten Mal gelernt habe

Der Frühling ist da und die Saison der Highschool-Abschlüsse steht vor der Tür. Aufs Neue. Wir stehen kurz vor der Geburt unseres zweiten Kindes. Und ich bin damit einverstanden.

Es ist diese Jahreszeit. Der Frühling ist da und die Abschlusssaison steht vor der Tür. Aufs Neue. Wir stehen kurz vor der Geburt unseres zweiten Kindes. Und ich bin damit einverstanden. Du hast mich richtig gehört. Es ist eine gute Sache. Sie ist bereit. Und – ob Sie es glauben oder nicht – ich auch.

Mama hat 8 Beobachtungen, wie sie ihre zweite Tochter für das College fertig macht



Versteh mich jetzt nicht falsch, ich bekomme immer noch gelegentlich einen Kloß im Hals, wenn ich daran denke, sie gehen zu lassen. Sie ist schließlich mein Baby. Meinem letzten. Und ich werde meine täglichen Dosen ihres trockenen Humors und die Hektik der Aktivität, die ihr zu folgen scheint, vermissen. Ich werde unsere Familienessen vermissen und ihre leckeren hausgemachten Schokoladenkekse essen. ( Glaubst du, ich kann sie bestechen, damit sie mir Pflegepakete schickt? ) Vielleicht vermisse ich es sogar, mit offenem Ohr zu schlafen und zuzuhören, wie ihr Auto gerade rechtzeitig zur Ausgangssperre in die Garage fährt. Oder nicht. Aber nachdem ich diesen Übergang von der High School zum College schon einmal durchgemacht habe, habe ich ein gewisses Gefühl des Friedens über die ganze Sache. Wie andere angehende College-Eltern muss ich noch die gemischten Gefühle von Aufregung und Angst in Einklang bringen. Aber dieses Mal bin ich aufgeregter und weniger besorgt. Hier sind einige Beobachtungen, die ich über die Vorbereitung gemacht habe, Kind Nr. 2 aufs College zu schicken:

8 Beobachtungen am Vorabend des Absendens unserer Sekundanten ans College

1. Du bist viel entspannter.

Diesmal gibt es wirklich weniger Angst vor dem, was wäre, wenn. Es ist ein bisschen so, als hättest du dein zweites Baby. Sie erkennen, dass Sie sie nicht kaputt gemacht haben, obwohl Sie für die erste keine Bedienungsanleitung hatten. Dieser Prozess ist für mich so. Unsere Älteste ist gestartet und gedeiht. Und wir ALLE haben überlebt. #2 wird es auch.

[Weiterlesen: Ideen für Abschlussbücher: Favoriten und Neuerscheinungen]

zwei. Campusbesuche kann es schaffen oder brechen.

Nach der dritten College-Tour fangen sie an, sich für die Eltern zu vermischen. Während Die Eltern wollen etwas über die Sicherheit auf dem Campus wissen , wollen die Kinder etwas über das Fitnesscenter und den Standort des nächsten Chipotle wissen. Die Schüler nutzen Führungen, um die Atmosphäre der Schule einzufangen, was sie oft von anderen abhebt. Eingehende Studienanfänger können ihre Suche auf akademische Programme oder Standorte stützen, aber oft ist es das Gefühl, das sie während eines Besuchs bekommen, das den Deal besiegelt.

3. Sie werden eine tiefere Wertschätzung dafür entwickeln, was Ihr Kind bewegt.

Als Eltern wissen wir, dass jedes unserer Kinder einzigartig ist. Das Hochschulsuchverfahren können uns einen Einblick geben, was sie inspiriert und warum sie so denken, wie sie es tun. Unsere Älteste hatte einen ganz bestimmten Traum vom Journalismus und wurde bei ihrer Suche nach Colleges im Mittleren Westen hinzugezogen. Aber Nr. 2 hatte andere Ambitionen … und Träume von der Westküste. Bei ihr drehte sich alles um Standort-Standort-Standort. Ich habe es sehr geschätzt, mehr über sie als Person zu erfahren, während sich ihre College-Suche weiterentwickelte. Es eröffnete enorme Gespräche über ihre Liebe zum Meer, ihre Ängste, ihre Prioritäten und ihre Wahrnehmung des Umgangs mit Geld, was uns zum nächsten Punkt führt …

4. Wenn Sie mehrere Kinder gleichzeitig auf dem College haben, denken Sie viel über Geld nach.

Wir haben schnell erkannt, wie wertvoll es ist, mit #2 über Finanzen und Geldmanagement zu sprechen. Sie sehen, ihre Träume von der Westküste hatten einen hohen Preis – einen, den wir uns nicht leisten konnten. Und eine, die wir nicht für wert hielten, ihre zukünftige finanzielle Stabilität mit sechsstelligen Krediten zu opfern. Wir haben den lehrbaren Moment gesehen und ergriffen. Für einige Leute mit mehreren abhängigen Angehörigen im College werden die FAFSA-Götter sie aus der Quelle der Währung überschütten. Aber andere, nicht so sehr. Abhängig von Ihrer finanziellen Situation und den akademischen Begabungen Ihrer Schüler können sie Hilfe bekommen oder nicht. Wir fanden, dass dies ein idealer Zeitpunkt war, um Budgets, Kreditkarten, Zinsen und die langfristigen Auswirkungen von Studentendarlehen zu besprechen.

5. Sie suchen nach Gelegenheiten zu unterrichten Lebenskompetenzen .

Wenn Ihr Erstgeborener in seinem ersten Studienjahr zu Hause anruft, um zu fragen, wie man die Waschmaschine bedient, wird Ihnen klar, dass Sie Ihren nachfolgenden Kindern grundlegende Lebenskompetenzen besser beibringen müssen.

[Weiterlesen: College Fit: Was es ist und warum es so wichtig ist]

Beginnen Sie jetzt – je früher, desto besser. Bringen Sie Ihren Kindern bei, wie man Wäsche sortiert und Waschmittel misst. Bringen Sie grundlegende Autopflege- und Kochfähigkeiten bei. Erklären Sie, wie oben erwähnt, wie Sie eine Kreditkarte verwalten und ein monatliches Budget verwalten. Lassen Sie ihn seine eigenen Haarschnitte und Zahnarzttermine vereinbaren. Und natürlich können Sie das Konzept nutzen, um Hausarbeiten zu Hause zu erledigen. Liebling, du solltest besser das Staubsaugen üben. Es ist eine Lebenskompetenz, die Sie am College brauchen werden.

6. Sie nutzen Ressourcen.

Wenn der erste startet, sind Sie überwältigt. Aber bis Nummer 2 startbereit ist, wissen Sie ein oder zwei Dinge darüber, was Sie erwartet. Sie haben eine Handvoll Touren unternommen. Sie haben zwei extra lange Bettlaken gekauft . Sie können sich im Online-Elternportal zurechtfinden. Sie haben ein oder zwei Bücher über die Erziehung von Teenagern und Studenten gelesen. Auch wenn Sie die Nummer des Studiendekans möglicherweise nicht auf Ihrem Handy haben, wissen Sie, wie Sie das Büro im Notfall erreichen würden. Diese und weitere nützliche Tipps haben Sie bei Ihrem Elterngespräch gelernt. Als erfahrener Elternteil wissen Sie, dass Orientierung ein unverzichtbarer Bestandteil des Starts ist, der sowohl Eltern als auch Schülern helfen soll, einen reibungslosen Übergang und ein erfolgreiches erstes Jahr zu erleben.

7. Du merkst schnell, dass du immer noch der Elternteil bist.

Der Umzug Ihres Kindes aufs College ist eine große Umstellung – für alle. Aber egal wie weit sie gehen, wir sind immer noch Heimatbasis. Wir sind ihr Soft Place to Land. Wenn die Zeiten hart werden, telefonieren sie zu Hause. Ihre reflexartigen Reaktionen bestehen darin, anzurufen, während das Thema noch heiß ist, oft bevor sie Zeit hatten, das Problem selbst zu verarbeiten und zu lösen. Beweisstück A: Die 20-jährige, die nach ihrem Auslandsstudium in Europa nach Hause (nach Nebraska) ruft, nachdem sie ihren Nachtbus verpasst hatte. Hallo Mami. Ich habe den Bus verpasst. Was soll ich machen? Beweisstück B: die Studienanfängerin, die sich mit ihren Mitbewohnern über das Fehlen von Joghurt im Kühlschrank streitet und um 23:00 Uhr zu Hause anruft, um Luft zu machen. Beweisstück C: der 19-Jährige, der seine Brieftasche in einem Taxi in Chicago liegen ließ und in LA anrief, um zu fragen, was zu tun sei (und etwas Geld überweisen ließ). Das ist Arbeitsplatzsicherheit, Leute. Wir sind immer noch die Eltern.

8. Sie erwarten, dass sich Ihr Kind ändert.

Dieses Mal haben Sie einen Einblick, wie sich die Dinge ändern werden – dass das Kind, das Sie im August abgeben, nicht dieselbe Person sein wird, die in den Winterferien nach Hause zurückkehrt. Zu wissen, wie sich die Dinge ändern werden, bedeutet, dass Sie Chancen nutzen, um gemeinsam Erinnerungen zu schaffen und die kostbaren Momente zu genießen, solange Sie können! Egal, ob Sie einen Familienurlaub planen, ein Konzert besuchen oder einfach nur auf der Couch kuscheln und zusehen Urknalltheorie , werden Sie mehr Zeit damit verbringen, Ihr Kind zu genießen und weniger Zeit damit verbringen, sich über den Start zu stressen.

Verwandt:

Geschenkideen zum Abitur für Ihn – Er wird diese lieben!

21 absolut fabelhafte Highschool-Abschlussgeschenke für Mädchen

Wie macht man eine Abschlussfeier unvergesslich? Dekoration, Essen, Spaß