Laut This College bringen Senioren diese 10 Dinge nicht zum College

Es ist sehr wichtig, sich daran zu erinnern, dass Schlafsäle normalerweise sehr klein sind und Sie wahrscheinlich nicht viel Stauraum haben werden.

Hast du Schwierigkeiten zu wissen, was du zur Uni mitbringen sollst? Dies ist oft eine stressige Zeit für ankommende Studienanfänger, aber hier ist eine Liste von Dingen, von denen Sie glauben, dass Sie sie für Ihren Schlafsaal brauchen, aber Sie werden wahrscheinlich nicht sehr oft verwenden , wenn überhaupt. Es ist sehr wichtig, sich daran zu erinnern, dass Schlafsäle normalerweise sehr klein sind und Sie wahrscheinlich nicht viel Stauraum haben werden.

Hier sind 10 Dinge, die die meisten Studienanfänger nicht zum College bringen müssen.



Hier sind 10 Dinge, die man besser zu Hause lässt

Mehr als zwei Badetücher

Eine Sache, an die ich mich aus meinem ersten Jahr erinnere, war, dass ich wirklich nicht mehr als zwei Handtücher brauchte. Der Rest lag einfach in meinem Schrank, während ich normalerweise nur zwischen denselben zwei Handtüchern rotierte, wenn eines gewaschen wurde.

Sperriges Gepäck

Ich würde auf jeden Fall empfehlen, nur zusammenklappbares Gepäck mitzunehmen, das sich leicht unter Ihrem Bett verstauen lässt, da es viel weniger Platz einnimmt als Hartschalengepäck.

Unnötige Küchengeräte

Als Erstsemester werden Sie wahrscheinlich den Großteil Ihrer Mahlzeiten in einem Speisesaal einnehmen, sodass Sie keine Küchengeräte wie einen Toaster mitbringen müssen. Einige Studenten bringen gerne eine Kaffeemaschine mit, aber ich würde dies nicht empfehlen, es sei denn, Sie sind wirklich ein begeisterter Kaffeetrinker. Ich habe eine schwere Koffeinsucht, und ich kam ohne Kaffeemaschine völlig zurecht und trank nur Kaffee in den Speisesälen.

Sie möchten jedoch wahrscheinlich eine Mikrowelle und einen Minikühlschrank mitbringen. Der Kühlschrank ist praktisch für Essensreste und Snacks und die Mikrowelle eignet sich hervorragend für Popcorn und zum Aufwärmen von Resten.

Zu viel Kleidung und zu viele Schuhe

Sie müssen definitiv nicht Ihren vollen Kleiderschrank von zu Hause mitbringen. Ich würde vorschlagen, dass Sie nur etwa die Hälfte Ihrer Kleidung mitbringen, aber stellen Sie sicher, dass Sie eine gute Mischung aus lässiger und klassischer Kleidung haben. Dasselbe gilt für Schuhe; Aufgrund des begrenzten Platzes ist es eine gute Idee, nur Schuhe mitzubringen, die Sie häufig tragen, und nicht jedes Paar Schuhe, das Sie besitzen.

Drucker

Drucker nehmen normalerweise viel Platz ein, und Sie brauchen nicht wirklich einen, da es in den meisten Gebäuden auf dem Campus Drucker gibt, die wahrscheinlich nur einen kurzen Spaziergang entfernt sind. Normalerweise drucke ich meine Papiere auf dem Weg zum oder vom Unterricht aus.

Bügeleisen/Bügelbrett

Ein Bügelbrett nimmt ziemlich viel Platz ein, selbst ein kompaktes, und es ist unwahrscheinlich, dass Sie es mehr als zweimal pro Semester benutzen müssen. Stattdessen würde ich einen Steamer empfehlen, oder noch besser, du kannst dir wahrscheinlich einfach ein Bügeleisen oder einen Steamer von jemand anderem im Wohnheim ausleihen.

Kissen werfen

Dies ist wahrscheinlich eines der unnötigsten Dinge, die ich aufs College gebracht habe. Sie werden sie wahrscheinlich nur verwenden, um ein süßes Wohnheimfoto zu machen, und sie niemals verwenden.

Kerzen

Kerzen sind in fast jedem Studentenwohnheim verboten, was mir definitiv nicht bewusst war.

Wertgegenstände

Bringen Sie keine Diamantohrringe oder andere Gegenstände mit, die Sie bei Verlust bereuen würden. Es ist leicht, Dinge zu verlieren oder zu verlegen, also lassen Sie Dinge von Wert oder Dinge, die Sie besonders schätzen, auf jeden Fall zu Hause.

Fernsehen

Während einige Leute denken, dass es eine gute Idee ist, einen Fernseher zu haben, um sich zu entspannen und Filme mit Freunden anzusehen, würde ich dem widersprechen. Einen Fernseher zu haben, kann für Ihren Mitbewohner lästig sein, wenn Sie fernsehen wollen und Ihr Mitbewohner versucht zu lernen. Außerdem sind die meisten Shows jetzt auf Netflix oder anderen Streaming-Diensten verfügbar, die Sie von Ihrem Laptop oder iPad aus ansehen können. Noch besser, Sie können Kopfhörer verwenden, um zuzusehen, ohne Ihren Mitbewohner zu stören.

Genießen Sie Ihre College-Erfahrung und machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit – es geht sehr schnell.

Sie könnten auch viel Spaß beim Lesen haben:

Laden Sie unsere herunter Auf zur College-Checkliste (KOSTENLOS)

Wenn Ihr Kind krank ist oder einen Notfall hat, finden Sie hier die Formulare, die Sie benötigen – Hier sind die Informationen, die Familien über wichtige Dokumente benötigen, die Teenager möglicherweise unterschreiben müssen, bevor sie das College verlassen.