Letzte Anrufliste der Eltern für das Abschlussjahr der High School

Hier ist eine Eimerliste für Eltern für das letzte Jahr, vielleicht besser gedacht als die letzte Anrufliste mit allem, was ich vor dem Abschluss tun möchte.

Hier bin ich, 365 Tage außerhalb des leeren Nestes. Die Versuchung ist groß, Sie ein Jahr lang mit Leisten zu langweilen. Der letzte erste Schultag, der letzte Geburtstag zu Hause (vertrau mir, das hier ist der wahre Killer), oder das letzte Schulspiel. Aber ich werde versuchen, dem Drang zu widerstehen, rührselig zu sein, und stattdessen einen schaffen Bucket List der Eltern für das Abschlussjahr in der High School, vielleicht besser gedacht als die Letzte Anrufliste… Alles, was ich gerne getan hätte, bevor meine Kinder aufs College gingen.

Das Abschlussjahr ist eine emotionale Zeit für Schüler und Eltern. (Bildnachweis: Daytripper University)



7 Dinge, die Sie im letzten Jahr Ihres Teenagers tun sollten

1. Bezahlen Sie einen professionellen Fotografen

Versuchen Sie, diese eine perfekte Reihe von Familienfotos zu machen, die kein Amateur aufnehmen kann. Es scheint, als ob die Kinder erwachsen sind und dass die Notwendigkeit, ihre wunderschönen Gesichter zu dokumentieren, an Dringlichkeit verloren hat, während sich die Übergänge verlangsamen. Falsch. Dieser gerade beendete-Kindheit-nicht-ganz-erwachsene-Look ist flüchtig. Holen Sie sich jemanden, der weiß, was er tut, um es zu erfassen.

2. Sprechen Sie über Fehler und erzählen Sie ihnen von Ihren Fehlern

Sagen Sie ihnen, warum Sie gescheitert sind und wie Sie sich erholt haben und wie Sie eine Zeitlang dachten, Sie könnten es nicht. Wir spielen im Leben unserer Kinder eine so große Rolle wie die Menschen, die einst über Superkräfte verfügten. Lassen Sie sie wissen, wie diese Kräfte Sie als Erwachsener und als Eltern oft im Stich gelassen haben.

3. Kaufen Sie sie eine schöne Sache

Dieser Moment, diese letzten Tage, sind es wert, gedenkt zu werden, und lassen Sie sie nicht unbemerkt vorüberziehen. Schmuck und Uhren sind traditionelle Wahlen für das Abschlussjahr, aber Schönheit und Bedeutung, nicht Kosten, sind die herausragenden Faktoren bei diesem Kauf.

4. Erzähle ihnen Geheimnisse

Geben Sie offen, was sie möglicherweise nicht wissen, Dinge über Ihr Leben, die Sie vielleicht beschönigt haben, aber jetzt erkennen, dass sie alt genug sind, um sie zu verstehen. Sie werden sie wissen lassen, dass die Dinge nicht immer so sind, wie sie scheinen, und dass sie ein vertrauenswürdiger, fast erwachsener Selbstbewusster sind, der es wert ist, Familiengeheimnisse zu teilen. Ihr Kind ist wahrscheinlich 18 , sprechen Sie mit ihnen wie die Erwachsenen, die sie bald sein werden; es wird sie mit Zuversicht erfüllen, dorthin zu gelangen.

5. Lassen Sie sie gehen, bevor sie weg sind

Ich habe meine Kinder im letzten Jahr an einer wahnsinnig engen Leine gehalten. Ich überwachte jede ihrer Bewegungen und ließ sie ständig einchecken. Kurz gesagt, ich machte sie verrückt. Und dann habe ich es nicht getan. Als sie in der Abschlussklasse auf dem Abstieg waren, nachdem alles getan war, was sie für die Zulassung zum College tun konnten, ließ ich sie einige Ehrenrunden drehen, das wohlverdiente Privileg der Abschlussklasse. Sie brachen Ausgangssperren, gingen an einigen Schulabenden aus und hatten einen Vorgeschmack auf die kommende Freiheit.

6. Führen Sie diese schmerzhaften Gespräche

Setzen Sie sich hin und führen Sie die Diskussion, die Sie sich wünschen werden, wenn, Gott bewahre, jemals etwas schief geht. Sicher, Sie können ihnen sagen, wo sich die Testamente befinden und wie Sie hoffen, dass Ihre Besitztümer ausgezahlt werden. Aber das ist nicht das Gerede. Dies ist der Vortrag, bei dem Sie erkennen, dass Sie mit einem fast Erwachsenen sprechen, und Sie sagen ihm, warum Sie seinen anderen Elternteil lieben, was eine gute Ehe ausmacht, wie schockierend es war, einen Elternteil zu finden, und doch, wie wunderbar, was für eine Art von Ehefrau/Mutter, Ehemann/Vater, von der du hoffst, dass sie es eines Tages sein werden. Es wird sich traurig und ergreifend anfühlen, aber während Sie sich noch im Schulalltag befinden, treten Sie einen Schritt zurück und sprechen Sie über die wirklich großen Dinge im Leben.

7. Und nur für eine Minute greife sie fest und halte sie fest

Geben Sie ihnen die morgendliche Umarmung, die aus Ihrer Routine herausgerutscht war, und den Kuss auf die Stirn, der jahrelang ein nächtliches Ritual war. Setzen Sie sich mit einer Hand auf ihre an ihr Bett, denn dies ist die Zeit, um zu versuchen, dieses Gefühl für immer festzuhalten. Das ist der Moment für diesen letzten Druck, der kurze Moment, in dem wir sie noch fester zusammenpressen, sie nah genug an uns halten uns den Atem rauben und sie dann gehen lassen .



Vielleicht möchten Sie auch lesen:

21 absolut fabelhafte Highschool-Abschlussgeschenke für Mädchen

Abiturientengeschenke für Jungs – sie werden diese lieben!

SpeichernSpeichernSpeichernSpeichern

SpeichernSpeichern

SpeichernSpeichern

SpeichernSpeichern