Lieber Neuling, Willkommen zu Hause und das hat sich seit Ihrer Abreise geändert

Verstehen Sie mich nicht falsch, ich liebe meinen Sohn von ganzem Herzen und ganzer Seele und ich habe geweint, als er gegangen ist, aber er muss wissen, dass sich die Dinge geändert haben.

Wie viele Leernester verbrachte ich den ganzen letzten Sommer damit, unzählige Artikel über Kinder zu lesen, die ins Exil gehen College-Prozess. Wie ich mich fühlen würde oder was ich dagegen tun könnte, lese ich sie normalerweise mit einem Glas Wein in der einen und einer Schachtel Taschentücher in der anderen Hand.

Es stellte sich heraus, dass ich sie doch nicht brauchte (obwohl die meisten informativ und gut geschrieben waren). Nein, es stellte sich heraus, dass ich bekam, was ich brauchte ... 9 Monate von mir. Versteh mich nicht falsch, ich liebe mein Kind mit ganzem Herzen und ganzer Seele. Ich würde mein Leben für ihn hingeben, wie die meisten Eltern es für ihre eigenen Nachkommen tun würden.



College-Student

Lieber Sohn, Folgendes ist passiert, seit du dein Zuhause verlassen hast. (Zwanzig20 @jrmylaux)

Ich habe etwas verloren, als du gegangen bist, aber ich habe MICH gefunden

Und ich bin mir sicher, dass sich erst gestern die Kabinentür auf meinem Heimflug geschlossen hat, weil ich ihn abgesetzt hatte, und ich habe geweint, genauso wie der Flug selbst. Nonstop.

Aber heute gibt es diese andere Seite von mir… die Warte-eine-Minute-du-kommst-für-wie-lang-nach-Hause-Seite, bei der ich mich wundere, wie schnell MEIN erstes Jahr an der University of Empty war -Nesting flog vorbei. Also beschloss ich, ihm einen Brief mit einer Liste von Dingen zu schreiben, die er erwarten könnte … und es geht ungefähr so ​​…

Ein Brief an einen Sohn bei seiner Heimkehr vom College

Lieber fast erwachsener Mensch,

So sehr ich es kaum erwarten kann, Sie zu sehen, dachte ich, es wäre eine gute Idee, Sie vor Ihrer Ankunft über einige Dinge zu informieren….

Ich trainiere abends auf dem Heimweg von der Arbeit und mache mir keine Sorgen darüber, zu einer Laufbahn oder einem Schwimmwettkampf zu eilen oder zu Hause zu sein, um das Abendessen zu kochen. Manchmal esse ich nicht einmal zu Abend. Manchmal habe ich Cracker und Käse und Kekse. Und ich habe immer Wein. (Okay, vielleicht ist der Wein nichts Neues).

Davon abgesehen … komm nach Hause. Ich verspreche, all deine Lieblingsgerichte zu kochen, und können wir bitte zusammen wandern oder laufen und wirklich reden? Ich meine natürlich, nachdem ich im Fitnessstudio fertig bin.

Ich laufe nackt herum, wann immer ich will. Habe ich ein nacktes Zimmer wie Terry Bradshaw in Failure to Launch? Oh nein, nein, nein … ich habe das ganze Haus übernommen. Manchmal mache ich nackt Kaffee, schreibe nackt und falte nackt Handtücher.

Davon abgesehen … komm nach Hause. Ich verspreche, Kleidung zu tragen.

Ich weiß genau, wo ALLE Löffel und Gläser sind, und der einzige Ort, an dem sie nicht sind, ist unter einem Bett, das in eine Schüssel mit Eis von 2010 einzementiert ist, oder im Schrank mit Milchringen, die Ajax nicht abnehmen kann.

Davon abgesehen … komm nach Hause. Versprich mir nur, dass du zumindest VERSUCHEN wirst, daran zu denken, dein Geschirr nach unten zu bringen (betrachte es als Übung für die Mitbewohner des nächsten Jahres).

Nachts schlafe ich hart … nun ja, die meisten Nächte.

Davon abgesehen … komm nach Hause. Aber bitte, aus Liebe zu allem Heiligen, wecke mich nicht um 2 Uhr morgens auf und backe Pfannkuchen nach einer langen Nacht mit … was auch immer du tust (und nein, ich will es immer noch nicht wissen).

Ich habe in den letzten Monaten jemanden gefunden, und es stellt sich heraus, dass sie, obwohl sie vielleicht etwas grauer ist und eine Brille zum Lesen braucht, immer noch irgendwie ein knallharter Kerl ist, und ich mag sie jetzt wieder wirklich, wo sie es nicht mehr ist eingewickelt in die SAT-Vorbereitungs- und College-Zulassungen. Das ist richtig, Baby! Ich bin BAAACCKKK!

Davon abgesehen … komm nach Hause. Ich denke, du wirst sie auch wirklich mögen.

Ich habe eine ganz neue Karriere begonnen. Es ist eines, das ich liebe und eines, bei dem ich über 130 Kinder habe, an die ich denken, mir Sorgen machen, frustriert sein und auf die ich stolz sein kann (ja, ich bin Englischlehrer).

Davon abgesehen, komm nach Hause … Du wirst immer meine Nummer eins sein.

Die Chancen stehen gut, dass ich mich hier und da ein paar Tage davonschleichen werde, weil ich meinen Freiraum und meine Freiheit liebe.

Davon abgesehen … komm nach Hause. Auch du wirst deinen Freiraum brauchen.

Und zum Schluss … obwohl ich die letzten 9 Monate ohne dich verbracht habe und ich viel Spaß hatte, während du weg warst … gab es auch Momente, in denen ich dich vermisst habe, Momente, in denen ich geweint habe; Momente, in denen ich mir Sorgen gemacht habe, und Momente, in denen ich stolz war.

Also, beenden Sie Ihre Abschlussprüfungen, packen Sie Ihr Auto … und kommen Sie einfach nach Hause.

Liebe,
Mama

Mehr zu lesen:

Was Sie an Ihrem leeren Nest lieben werden