Liebes jüngeres Ich, ich möchte, dass du das weißt…

Es gibt Dinge, die ich gerne gewusst hätte – Dinge, die ich meinem jüngeren Ich über das Muttersein erzählen würde, wenn ich könnte. Hier ist etwas von dem, was ich sagen würde ...

Jetzt, wo ich mich auf der anderen Seite der Elternschaft befinde (was bedeutet, dass meine drei Söhne größtenteils erwachsen sind und ich nicht mehr in den Schützengräben bin), hatte ich etwas Zeit zum Nachdenken. Wenn ich reflektieren sage, meine ich, über Dinge nachzudenken, von denen ich glaube, dass ich sie richtig gemacht habe, und über Dinge, bei denen ich falsch lag. Es gibt Dinge, die ich gerne gewusst hätte – Dinge, die ich meinem jüngeren Ich über das Muttersein erzählen würde, wenn ich könnte.

Was diese Mutter ihrem jüngeren Ich sagen würde



Hier ist etwas von dem, was ich sagen würde…

Liebes jüngeres Ich,

Zuerst-

Ich werde es dir nicht sagen genieße jede Minute der Elternschaft denn wenn ich diesen Rat gebe, weiß ich, dass Sie einen Weg finden werden, über die Zeit in die Zukunft zu greifen und mich zu schlagen (und Sie würden auch denken, dass ein Betrüger Ihnen schreibt). Während sich ein Kind übergeben muss und ein anderes schreit und das dritte außer Sichtweite ist und sein Unwesen treibt, ist es schwer, darüber nachzudenken, wie flüchtig die Zeit ist.

Mir ist klar, dass die Zeit dort, wo du gerade stehst, genauso gut stehen bleiben kann. Wisse nur, dass die Zeit vergehen wird und du trotz ihrer Bemühungen, dich zu brechen, (meistens) unversehrt überleben wirst.

Gib ihnen alles außer-

Spar dir eine Kleinigkeit. Ich habe mich in die Elternschaft gestürzt, weil es mein Job ist
gesucht. Ich wünschte jedoch, ich hätte nur ein bisschen mehr für mich getan. Wie beim Schreiben – ich weiß, dass ich kaum Zeit zum Nachdenken hatte, geschweige denn, überzeugende und aufschlussreiche Sätze zu schreiben, aber ich wünschte, ich hätte mich fester an die Dinge gehalten, die mir wichtig waren. Ich bin dankbar, dass ich jetzt die Gelegenheit bekomme, mehr zu tun, aber ich wünschte, ich hätte nicht so lange gewartet. Also, jüngeres Ich, bitte höre zu und nähre dich und diese Kinder. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit für sich.

Hör auf, dir so viele Sorgen zu machen -

Ich weiß, dass du es nicht kannst hilf dir Sorgen zu machen . Daran wird sich leider auch in Zukunft nichts ändern. Aber ich kann Ihnen sagen, dass all die Sorgen, die Sie sich machen, eine riesige Verschwendung von Zeit und Mühe sind. Versuchen Sie zumindest, es eine Stufe herunterzudrehen, wenn Sie können. Oder fange an, ein wenig zu meditieren, damit du ein kleines bisschen mehr Zen sein kannst.

Du vermasselst sie nicht

Gute Nachrichten; Trotz einiger Fehler, die wir auf dem Weg gemacht haben, gehen alle gut aus. Sie sind eigentlich ziemlich robuste und widerstandsfähige Kreaturen. Auch der Hochbesaitete. Tatsächlich sind sie mehr als nur gut – sie sind großartig. Sie sind nicht unbedingt ordentlicher, aber sie sind gute Menschen, die sich umeinander, ihre Freunde und Freundinnen kümmern.

Ja, Sie haben richtig gelesen; Ich sagte Freundinnen. Sie sind jetzt menschlich genug, um bedeutende andere zu haben – wirklich nette, die Sie mögen werden. Sie werden endlich andere Frauen im Haus haben. Und als Bonus möchte ich, dass Sie wissen, dass die Kinder Jobs bekommen und sich selbst versorgen können.

Es ist nur eine Phase-

Das Baby, das die ganze Zeit aufwacht? Er lernt, die Nacht durchzuschlafen. Und das Kind, das nur Nudeln isst? Irgendwann wird er anfangen, Hühnchen und Gemüse zu essen. Wie wäre es mit demjenigen, der ständig Wutanfälle hat und mit Dingen um sich wirft, wenn er verliert? Ja, er wird damit aufhören. Tatsächlich ist er jetzt so fügsam, dass es schwer zu glauben ist, dass er dieselbe Person ist. Und was ist mit demjenigen, der sein Geld nicht verwalten kann? OK – wir arbeiten noch daran, aber ich schätze, er lernt bald, wie man das macht.

Mein Punkt ist, obwohl ihre Persönlichkeiten die meisten Verhaltensdinge nicht vollständig ändern, ist dies wirklich nur eine Phase. Reite es einfach aus wie eine Welle und wisse, dass ein neues seltsames Verhalten auftauchen wird, bevor du es weißt. Und selbst wenn dies nicht der Fall ist, ist es irgendwann nicht mehr Ihr Problem (zumindest bis zu einem gewissen Grad).

Du kennst das schon, aber

Trotz der Verrücktheit und des Mangels an Geld und Zeit, arbeite daran, den Zauber der Ehe am Laufen zu halten. Versuchen Sie, ein wenig mehr auszugehen; den Kindern wird es ohne dich gut gehen. Ich weiß, dass du mit ihnen zusammen sein willst, aber sie werden wirklich erwachsen werden und ihr eigenes Leben haben. Sie müssen sicherstellen, dass Sie und der Ehemann sich noch etwas zu sagen haben, nachdem sie gegangen sind.

Ich möchte Ihnen nicht alles erzählen, was passieren wird – manches davon ist erstaunlich und manches,
naja ... du wirst auch die schlimmen dinge überstehen. Und am Ende des Tages haben Sie sogar noch Humor.

Vor allem möchte ich, dass Sie zwei Dinge wissen:

Du hast einen tollen Job gemacht und ich bin stolz auf dich.
Wenn alles gesagt und getan ist, werden Sie so froh sein, dass Sie alles getan haben.

Also halte durch. Ich werde mich wieder bei Ihnen melden und wenn Sie mich brauchen, können Sie sich gerne an mich wenden, und ich werde für Sie da sein.

Liebe,

Älteres Ich

Dieses Stück erschien ursprünglich in Marlenes Heimatstadtpublikation The Inside Press.

SpeichernSpeichern

SpeichernSpeichern