Meine Abende sind plötzlich ruhig und es ist, als würde ich in einer neuen Zeitzone leben

Ich habe eine neue Zeitzone eingegeben. Es ist keine Krankheit oder Nebenwirkung von über vierzig: Es ist ein Paralleluniversum, das nach dem Abendessen existiert.

Mir ist etwas passiert, als meine Kinder Teenager wurden und anfingen, abends immer mehr Zeit in ihren Zimmern zu verbringen. In Ermangelung eines besseren Wortes wurde ich von einem Syndrom befallen, dessen Hauptsymptome schwere Gliedmaßen und eine Art Trägheit waren; ein Mangel an Fähigkeit, etwas zu erledigen, obwohl ich mehr Zeit hatte.

Schließlich sind die Kinder in der High School, und meine Abende sind weit offen: Sie haben Hausaufgaben, sie haben das sehr entwicklungsnormale Bedürfnis, allein zu sein, und YouTube wird sich nicht selbst ansehen.



Ich hatte mich daran gewöhnt, dass der Älteste nach dem Abendessen auf sein Zimmer ging, aber im Handumdrehen war es auch der Jüngste. Es ist seltsam, denn fast zwei Jahrzehnte lang waren die Abende ein Wirbelsturm aus Abendessen, Geschirr, Bädern, Spielzeit, Gebeten usw., und es war großartig und anstrengend, und als ich endlich etwas Zeit für mich hatte, versuchte ich, etwas Aufregendes zu tun wie beim Zusehen eine Hose säumen Wenn das Herz ruft, aber ich schlief sabbernd auf meinem eigenen Arm ein. Das war meiner Meinung nach entschuldbar, weil ich kleine Kinder hatte. Erschöpfung und Sabbern gehören zum Job.

ich

Meine Abende sind jetzt ruhig, da meine Kinder die meiste Zeit in ihren Zimmern verbringen. (@gigibunny über Twenty20)

Ich vermisse es ein wenig; diese kleinen Leute in Schlafanzügen mit Muldenkippern oder Einhörnern darauf, die nach dem Abendessen auf die Couch springen und Lichtschwerter schwingen, so tun, als würden sie gegen Drachen kämpfen oder Tee mit den Feen trinken, die hinter dem Klavier lebten.

Sie wollten Makkaroni und Käse oder Chicken Nuggets zu jeder Mahlzeit, sie wollten vier Stockwerke vor dem Schlafengehen, mit Stimmen ; Sie brauchten Hilfe beim Haarewaschen und konnten ohne ein Glas Wasser, zwei Gangs ins Badezimmer und geflüsterte Schlaflieder nicht schlafen.

Ich habe jetzt seltsam ruhige Abende

Jetzt essen sie Sushi und Shawarma und dippen ihre Chicken Nuggets in Aioli; Wenn sie Mac and Cheese essen, hat es ein Präfix wie Hummer oder geräucherter Gruyere. Sie haben vor und nach dem Abendessen Hausaufgaben, und ich bin mir nicht sicher, worin sie schlafen, weil ich früher ins Bett gehe als sie. Wenn ich jemals etwas mit einer Charakterstimme laut vorlese – sogar, sagen wir, einem Kleinkind, das zu Besuch ist – besteht eine gute Chance, dass mein Kind vor Verlegenheit tot zu Boden fällt.

Mindestens ein paar Nächte in der Woche ist es nach dem Abendessen ruhig, auch wenn die Kinder alle zu Hause sind, und theoretisch könnte ich das Badezimmer umgestalten oder einen Roman schreiben. Ich könnte sogar aus der Tür gehen und einkaufen, nachts wandern oder in den Buchclub gehen. Aber ich tue es nicht, weil ich eingetreten bin Neue Zeit . Es ist keine Krankheit oder Nebenwirkung von über vierzig: Es ist ein Paralleluniversum, das nach dem Abendessen existiert.

New Time ist ein mysteriöses und ärgerliches Phänomen, das nur bekannt ist Mütter mit älteren Kindern : Väter fühlen es nicht, und die Uhren stellen sich nicht um, also spricht niemand in den Nachrichten darüber. Die Neue Zeit ist so wahrnehmbar und real wie die Sommerzeit, und man gewöhnt sich nie ganz an ihre Einsatzregeln.

New Time beginnt, wenn wir mit dem Abendessen fertig sind, und endet, wenn ich schlafen gehe; und seine Hauptsymptome sind schwere Gliedmaßen, Gehirnnebel, Unfähigkeit, sich zu konzentrieren oder bei einem bestimmten Projekt auch nur halb so viel zu erledigen – obwohl die Kinder mich nicht brauchen – wie ich es früher am Tag oder in Normal bei demselben Projekt tun würde Zeit.

New Time betrifft sogar jüngere Mütter und Marathonläufer, wenn sie ältere Kinder haben. New Time hat etwas damit zu tun, zu wissen, dass Ihre Teenager oder erwachsenen Kinder im Haus sind, in ihren Zimmern, dich nicht brauchen . New Time ist widersprüchlich: es ist schön nicht gebraucht werden, und es macht die Zeiten, in denen sie um Hilfe oder Rat zu Ihnen kommen, umso süßer.

Aber New Time nimmt einen Teil deines Gehirns als Geisel – den Teil davon erledigt Dinge wenn die Kinder in der Schule sind – und hält es mit vorgehaltener Waffe gegen die Wand, steht dann da und raucht ein fettes Stogie, während die Stunden vergehen und man nichts erledigt. Der Rest Ihres Gehirns versucht zu übernehmen, und das Ergebnis ist eine Mutter, die aufgrund von New Time Inertia oder NTA mit etwa achtundsechzig Prozent Kapazität arbeitet.

In einer guten Nacht während New Time hänge ich vielleicht ein Regal ins Badezimmer oder organisiere einen Schrank; wahrscheinlicher werden meine NTA-Symptome meinen Abend übernehmen und ich werde einfach zuschauen Die Krone , sich leicht verunsichert fühlen.

Der Teil meines Gehirns, der als Geisel gehalten wird, denkt an die Kinder: Was machen die da oben? Hat sich seine Hausaufgabenpause in eine einstündige Fortnite-Sitzung verwandelt? Wünscht sie sich insgeheim, ich würde heraufkommen und reden? Warum liest er nicht mehr? Sieht sie sich ein YouTube-Video eines Narzissten an und wird es ihren Glauben an die angeborene Schönheit und Würde der Menschheit untergraben? Ist diese Musik so nihilistisch und deprimierend, wie die Basslinie mich glauben machen will?

Ich versuche, mich auf die problematische Ehe von Elizabeth und Phillips zu konzentrieren, aber ein kleiner Teil von mir fragt sich, ob dem so ist Okay dass alle Mitglieder meines Hauses ihr eigenes Ding machen und es nichts mit der Familie zu tun hat; wenn es Okay dass ich heute nur ein bisschen mit ihnen geplaudert habe und sie jetzt bei geschlossener Tür in ihrem Zimmer sind.

Ähnlich wie bei einem vorübergehenden Virus oder einer sehr leichten Behinderung (z. B. Farbenblindheit) habe ich meinen Frieden mit New Time geschlossen, weil ich es anscheinend nicht ändern kann. Nichts ist für ein siebzehnjähriges Kind so entfremdend, wie wenn man ihm sagt: Komm runter und verbringe Zeit mit deiner Mutter! (Die Ausnahme ist, wenn die Mutter in dem Szenario eine Tüte Doritos oder einen Schokoladenkuchen hält.)

Ich könnte die High Stakes FAMILY TIME-Karte spielen, aber es lohnt sich nicht wirklich an einem Dienstagabend, wenn ich keinen wirklichen Plan habe. Also beende ich die Wäsche und schaue mir Netflix-Shows an und suche irgendwo dazwischen nach dem Sweet Spot Lerchenaufstieg nach Candleford und Fremde Dinge . Gelegentlich versuche ich etwas Ehrgeizigeres, wie einen Abendspaziergang oder das Abdichten der Wanne, aber NTA-Symptome würden mich daran hindern, beides sehr gut zu beenden, und ich weiß es.

Wie ich mich mit meinen Teenagern verbinde

Am wichtigsten ist, dass ich gelernt habe, NTA mit einem Arsenal kleiner Ablenkungen zu bekämpfen, die vielleicht dazu beitragen, das Haus zu reparieren oder Wäsche zu waschen oder den großen amerikanischen Roman zu schreiben, aber zumindest geben sie mir das Gefühl, Zeit mit den Kindern verbracht zu haben.

Erstens: ein schnelles Spiel Vier verbinden (ein Liebling der Kindheit) mit einem Kind, das mit sechzehn, ist ihm entwachsen, liebt aber immer noch ein fünfminütiges Spiel von irgendetwas.

Zweitens: ein fünfminütiges Scrollen durch Pinterest mit einer Tochter, die vielleicht verrät, dass sie davon geträumt hat, eine Bäckerei zu besitzen, die nur Cake Pops verkauft, oder dass sie Hochzeitskleider mit verdeckten Knöpfen am Rücken liebt oder dass sie erwägt, sich die Haare zu schneiden kurz.

Drei: Fünf Minuten mit einem Teenager, der zuschaut PBS Äonen oder TED . Du wartest, bis sie für die 21-Uhr-Müslischüssel nach unten kommen, und du sagst: Das ist cool, sieh dir das mit mir an, und klickst auf ein Video über Megalodons oder Schwarze Löcher oder ob es schlecht ist, deine Pisse zurückzuhalten (es gibt einen Ted Ed Video dazu, echt).

Aus fünf Minuten können zehn werden und boom: Sie haben eine winzige, aber bedeutsame Zeit mit einem Kind verbracht. Er ist vielleicht größer als du und hat behaarte Beine, sie ist vielleicht neunzehn und reifer, als du dich bis zu deinen Dreißigern erinnerst, aber tief im Inneren wollen sie nach dem Abendessen immer noch spielen: um ein bisschen zu lachen oder etwas Interessantes zu lernen oder einfach nur zusammen abzuhängen , nur für ein paar Minuten.

Nehmen das, Neue Zeit; IN DEINEM GESICHT. Und wenn alles andere fehlschlägt, backen Sie einen Schokoladenkuchen und die Chancen stehen gut, dass sie kommen.

Sie könnten auch viel Spaß beim Lesen haben:

Die besten Brettspiele für College-Kids und Teens

Ich sehe meine Tochter in mundgerechten Zeitstücken und es ist nicht genug

Kopfschuss Paige JohnsonPaige Johnson ist Mutter von vier Teenagern (Mittelschule bis College) aus Alexandria, Virginia. Wenn sie nicht gerade Wäsche wäscht oder kocht, ist sie Autorin, Lehrerin und professionelle Sängerin im Raum DC. Paige hat einen BA von der James Madison University und einen MA in Literatur von George Mason und hat einige Zeit damit verbracht, zu arbeiten und SAHM zu sein, einschließlich dieses einen verrückten Jahres, in dem sie zu Hause unterrichtete. Sie finden sie unter http://paigespace.com/