Wie sich Eltern auf die längste College-Winterpause aller Zeiten vorbereiten können

Viele Colleges werden den Unterricht nach Thanksgiving erst Mitte bis Ende Januar wieder aufnehmen. Hier sind 5 Möglichkeiten, wie sich eine Mutter vorbereitet.

Sind Ihre Kinder kürzlich nach der längsten Frühlingspause aller Zeiten aufs College zurückgekehrt? Warst du erleichtert? Traurig? Hat verloren? Ein Durcheinander widersprüchlicher Gefühle? Oder vielleicht machen Ihre Kinder dieses Semester virtuell College und sind immer noch bei Ihnen. In diesem Fall gelten immer noch Erleichterung, Traurigkeit und Verwirrung.

Was auch immer Ihre Situation ist, es besteht eine gute Chance, dass all die Freuden und Frustrationen, die Sie seit März erlebt haben, im November wieder zu Ihnen nach Hause kommen werden. Aufgrund der Pandemie werden viele Schulen den Unterricht nach Thanksgiving nicht wieder aufnehmen und erst Mitte bis Ende Januar wieder öffnen. Das bedeutet, dass Familien im ganzen Land die längste Winterpause aller Zeiten genießen (oder aushalten) werden.



Viele Colleges schicken die Studenten dieses Jahr an Thanksgiving nach Hause. (Zwanzig20 @TonyTheTigersSon)

So bereiten Sie sich auf eine lange College-Winterpause vor

    Kaufen Sie ein benutzerfreundliches Kochbuch.

Eine Sache, die viele Eltern während der längsten Frühlingsferien aller Zeiten fast gebrochen hat, war die ständige Fürsorge und Ernährung ihrer Kinder. Interessanterweise kehrten junge Erwachsene, die es über Monate oder sogar Jahre hinweg geschafft haben, sich während des Studiums eine Nahrungsquelle zu sichern, im vergangenen Frühjahr völlig hilflos und ahnungslos in Bezug auf die Zubereitung von Mahlzeiten nach Hause zurück.

Ich schlage vor, Ihren Nachwuchs mit einem vorgezogenen Weihnachtsgeschenk in Form eines eigenen Kochbuchs wieder im Nest willkommen zu heißen. Ich bin ein großer Fan von Mark Bittman Wie man alles kocht Kochbücher.

Leider hat Bittman kein Buch mit dem Titel So beseitigen Sie das Durcheinander, das Sie beim Kochen angerichtet haben. Aber hier ist ein nette Anleitung von Wohnungstherapie Sie können Ihren Kindern vor ihrer Rückkehr eine E-Mail senden. Für die hoffnungsvolleren und ehrgeizigeren unter uns enthält es sogar einen Abschnitt über das Leeren der Mülltonne.

zwei. Erstellen Sie eine Beobachtungsliste.

Nein, keine Liste potenzieller Wertpapiere, die Sie auf Investitionsmöglichkeiten überwachen (ja, ich habe eine Beobachtungsliste gegoogelt), obwohl dies nützlich sein könnte, um bei Ihrer überhöhten Lebensmittelrechnung für die längste Winterpause aller Zeiten zu helfen. Ich spreche von einer Binge-Watching-Watchlist. Eine meiner größten Frustrationen während der längsten Frühlingsferien aller Zeiten war die Zeit, die meine Familie damit verbrachte, durch Netflix, Hulu und Amazon Prime zu scrollen, zu debattieren und zu diskutieren und zu entscheiden, was sie sich ansehen sollte.

Ich habe nicht vor, das noch einmal passieren zu lassen. Ich werde die Zeit, in der meine Mädchen für das kürzeste Semester aller Zeiten weg sind, sinnvoll nutzen, um eine Liste mit Filmen, Fernsehsendungen und Dokumentationen zusammenzustellen, die den unterschiedlichen Vorlieben und Stimmungen meiner Familie entsprechen. Ich denke auch darüber nach, einen nächtlichen Showpicker einzurichten. Jedes Familienmitglied hat eine Nacht Zeit, um zu entscheiden, was wir sehen. Wer sich beschwert, darf am nächsten Abend mit dem neuen Kochbuch das Abendessen zubereiten.

3. Aufstocken.

Da wir zu diesem Zeitpunkt nicht wussten, dass es die längsten Frühlingsferien aller Zeiten werden würden, war ich schlecht auf wochenlange Familienzeit vorbereitet. Als mir dämmerte, dass wir auf unbestimmte Zeit zu Hause sein würden, fing ich an, online zu bestellen – hektisch und willkürlich und manchmal mitten in der Nacht, um ein Gefühl des bevorstehenden Untergangs abzuwehren.

Ich gebe zu, dass dies zu einigen bedauerlichen Anschaffungen geführt hat – eine seltsame Anzahl von Schürzen, ungefähr 32 Schachteln Wheat Thins, ein monatliches Abonnement für überteuerte Schmuckstücke und ein Dutzend Babyhühner (was sich als eine Menge Arbeit herausstellte, aber sie Spaß machen und mir 1,43 $ pro Woche für Eier sparen, also….). Diesmal wird alles anders.

Bevor ich mich auf die längste Winterpause aller Zeiten einlasse, bin ich sicher, dass wir sie haben viele Gesellschaftsspiele , viel hochwertiges Lesematerial und eine große Auswahl an beruhigenden ätherischen Ölen – wie Wodka.

Vier. Erstellen Sie einen Raum für Sie.

Egal wie sehr wir unsere Kinder verehren und gerne mit ihnen zusammen sind, eine längere Zeit mit jungen Erwachsenen, die paradoxerweise völlige Autonomie genießen und betreut werden, als wären sie fünf Jahre alt, kann anstrengend sein. Deshalb ist es eine gute Idee, sich einen Ort einzurichten, an dem man sich entspannen und ein paar Minuten der Ruhe gönnen kann. In Vorbereitung auf die längste Winterpause aller Zeiten lasse ich in meinem Hühnerstall einen Massagesessel und eine Wet Bar installieren.

5. Besuchen Sie einige Ihrer Lieblings-Pandemie-Zugwagen noch einmal.

Keine Frage, der längste Spring Break aller Zeiten war eine Herausforderung, aber er hatte auch seine guten Zeiten. Hat Ihre Familie angefangen, Sauerteigbrot zu backen? Haben Sie Zoom-Partys mit weit entfernten Freunden und der Familie genossen? Haben Sie mehr Spiele gespielt oder ein neues Hobby begonnen?

Eine Pandemie-Gewohnheit, die ich seit März beibehalten habe und von der ich weiß, dass sie mich durch die längste Winterpause aller Zeiten tragen wird, ist ein täglicher Wutanfall. Es ist eine großartige Möglichkeit, sich zu bewegen, Dampf abzulassen und den hochenergetischen Pandemie-Welpen zu erschöpfen, den meine Tochter im März bekommen hat und der uns im August verlassen hat.

Ganz ehrlich, ich freue mich auf die längste Winterpause aller Zeiten. Es wird Spaß machen, es zu haben meine Mädchen Zurück zuhause. Natürlich bin ich mir sicher, dass es trotz Vorbereitungen Langeweile und Frust, zusätzliches Kochen und zusätzliches Durcheinander geben wird. Aber es wird auch spätabends Binge Watching, Familienspielabende und gemütliche Abende nach gemütlichen Abenden zu Hause mit meiner Familie geben. Und darauf bin ich definitiv vorbereitet.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

Bevor Ihr Student den Campus in den Winterferien verlässt, müssen sie Folgendes tun