Wie weit würden Sie gehen, um die Träume Ihres Kindes zu unterstützen?

Mein Sohn ist 13 und ich habe ihn gefragt, ob er ans College denkt. Er antwortete mit der Aussage: Ich gehe nicht aufs College. Er hat andere Träume im Sinn.

Als ich eines Tages vor Jahren die Grundschule meines Sohnes besuchte, bemerkte ich, dass jeder Schüler auf seinem Spind ein Bild davon hatte, was er einmal werden wollte. Die Mädchen variierten meist zwischen Tierärzten, Popstars und Tänzern, aber fast alle Jungen wollten NFL-Spieler werden. Ich kicherte, da noch nie ein NFL-Spieler aus unserer Stadt gekommen ist (es stimmt, ich habe es nachgeschlagen).

Mein Sohn war damals sieben und wollte auch in die NFL. Er spielte in der Jugendliga, aber es war klar, dass er nicht lange durchhalten würde. Er war halb so groß wie die anderen Kinder und nur nicht sehr aggressiv. Aber obwohl ich ausgeflippt war, weil er sich verletzt oder eine Gehirnerschütterung hatte, unterstütze ich ihn trotzdem. Schließlich ist es meine Aufgabe als Vater, meinen Sohn in allem zu ermutigen, was er tun möchte, richtig?



Teenager träumen davon, mit Videospielen Geld zu verdienen

Alessandro Biascioli/Shutterstock

Ich war erleichtert, als mein Sohn ein Jahr später beschloss, mit dem Fußball aufzuhören. Ich fragte nicht warum, aber wir kannten beide die Antwort. Ich sagte ihm, es sei in Ordnung. Außerdem geht es beim Erwachsenwerden darum, neue Dinge auszuprobieren, bis man etwas Passendes findet. Als Kind ist das sogar sein Job. Und das habe ich ihm gesagt. Ich sagte, er hat den wichtigsten Job der Welt, und das ist herauszufinden, was er werden will, wenn er erwachsen ist. Und wenn er es richtig macht, beinhaltet es drei Dinge:

Zuerst müssen Sie etwas finden, das Sie gerne tun. Das ist schwieriger als Sie denken, denn es muss etwas sein, das Sie jeden Tag für den Rest Ihres Lebens lieben! Ich meine, ich liebe es, meinen Rasen zu mähen, aber ich konnte es 40 Jahre lang nicht jeden Tag tun (ein großes Lob an die Rasenpfleger überall!).

Zweitens reicht es nicht, etwas zu lieben, man muss darin gut sein. Jeder kennt mindestens eine Person, die Sänger werden möchte. Aber wenn sie versuchen, wie Adele zu klingen, kommt es wie ein kranker Kojote heraus. Seien wir ehrlich, Verlangen und harte Arbeit reichen nicht aus. Du brauchst Talent oder du wirst es nie über die Karaoke-Nacht hinaus schaffen.

Schließlich müssen Sie etwas finden, mit dem Sie Geld verdienen können. Ich kenne einen Typen, der ein großartiger Gitarrist ist, aber tagsüber Sprinkleranlagen installiert. Wenn Sie nicht zu den wenigen Glücklichen gehören, die es in Nashville oder Hollywood schaffen können, ist es selten, in einer Band Geld zu verdienen. Tatsächlich zahlen sich die meisten künstlerischen Berufe – Malerei, Bildhauerei und sogar das Schreiben dieses Artikels – nicht aus, um meinen Hauptberuf zu ersetzen.

Also erzählte ich meinem Sohn den Trick zu einem Glückliches Leben ist, mit allen dreien etwas zu finden . Du kannst nicht nur zwei haben. Ich kenne einen Typen, der ein großartiger Verkäufer ist und viel Geld verdient, aber seinen Job hasst. Du brauchst also alle drei. Mein Sohn bedankte sich und ging weg. Ich seufzte. Bei Kindern weiß man nie, was ankommt. Stattdessen hat er sein Leben lang viele andere Dinge ausprobiert und bei jedem habe ich ihn voll unterstützt.

Das heißt, bis jetzt. Mein Sohn ist 13 und heute habe ich ihn gefragt, ob er schon ans College denkt. Er antwortete mit der Aussage, die alle Eltern fürchten:

Ich gehe nicht aufs College.

Warum nicht? Ich fragte.

Ich werde Geld verdienen, indem ich Videos auf YouTube poste.

Du gehst wohin?

Er sah mich an, als wäre ich ein Idiot. Nun, ich gebe zu, bei all den Dingen, die mein Sohn versucht hat, ist eines konstant geblieben. Videospiele. Wie die meisten Jungen liebt er es, Pokémon, Mario, Minecraft und andere zu spielen, und er ist eigentlich ziemlich gut darin. Er erzählte mir, wie Leute Geld verdienen, indem sie Videos ihrer Spiele ins Internet stellen.

Du machst Witze? Ich sagte. Die Leute zahlen nur dafür, dass sie dir beim Spielen von Videospielen zuschauen?

Aber Papa, du sitzt da und schaust dir Sport im Fernsehen an, was ist der Unterschied? er sagte.

Er hatte mich dort.

Wie verdient man also Geld?

Sobald Sie genügend Follower auf Ihrer Website haben, können Sie mit der Werbung beginnen. Manche Leute haben Millionen von Followern und verdienen Tausende von Dollar pro Jahr.

Er zeigte mir mehrere Seiten. Sicher genug, es gibt Leute da draußen, die nur mit dem Posten von Videos anständiges Geld verdienen.

Aber das kann doch kein richtiger Beruf sein, oder? Ich fragte.

Aber es erfüllt alle drei Dinge, von denen Sie mir erzählt haben. Es ist etwas, das ich gerne tue, darin bin ich gut und ich kann Geld verdienen … also, was ist das Problem?

Mist. Ich flippe innerlich wieder aus, als meine eigenen Worte gegen mich verwendet werden. Wie reagiere ich? Ich könnte ihm sagen, dass das Posten von Videos nur eine Modeerscheinung ist, die nicht von Dauer ist, oder dass die Chancen, dass er daraus eine stabile Karriere macht, null sind.

Aber die Wahrheit ist, dass die Chancen immer gegen Sie stehen.

Es ist wie beim Fußball. Sicher, die meisten Kinder schaffen es nie in die NFL, aber ein paar Glückliche schaffen es. Und nur weil die Chancen hoch sind, heißt das nicht, dass Sie das Risiko nicht eingehen sollten. Wie ich schon sagte, ich möchte nicht, dass er sich mit zwei von drei zufrieden gibt.

Wenn er diese eine Sache gefunden hat, die alle drei erfüllt, wie kann ich dann irgendetwas anderes als unterstützend sein?

Gut, sagte ich ihm. Aber wenn das deine Karriere sein soll, gib das College vielleicht noch nicht auf. Gehen Sie in die Videoproduktion oder ins digitale Marketing. Das wird helfen, deine Videos besser zu machen.

Er bedankte sich bei mir und ging weg. Ich seufzte erneut. Nächste Woche wird es etwas anderes sein und ich werde innerlich ausflippen, während ich von außen wieder unterstützend bin.

Aber als Vater ist das mein Job. Ich liebe es. Ich bin gut darin. Und wenn dieser Artikel gut ankommt, kann ich vielleicht sogar Geld damit verdienen.

Verwandt:

Das Problem mit der Traumschule Ihres Kindes